Jugend

Die Jugendabteilung der Bruderschaft

 

Mit Stolz darf die Bruderschaft seit 2011 wieder auf eine ständig wachsende Jugendabteilung schauen. Mit z.Zt. 16 Mitgliedern im Alter von 7 - 19 Jahren sind sie mittlerweile als "Wilder Haufen" über die Stadtgrenzen von Viersen bekannt. In den regelmäßigen Gruppenstunden, durch geschulte Betreuer, entwickeln die Kid´s verschiedene Interessen. Hauptaugenmerk liegt zur Zeit beim Fahnenschwenken. Aber auch der Schießsport wird hier groß geschrieben. Hier errang die Gruppe in den verschiedenen Diziplinen, in den letzten Jahren schon große Erfolge.

Aber auch das Spielen darf in den Gruppenstunden nicht zu kurz kommen. Sei es das Fußballspielen, Gemeinschaftsspiele, Basteln oder Backen hier steht das Interesse der Kinder im Vordergrund.

Haben wir Ihr Intresse für Ihre Kinder geweckt. Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Gruppenstunden:

 

Wann Dienstag von 18:00 - 19:30 Uhr.

Wo: "Casino Robend" Flämische Allee 1, 41748 Viersen

an der Grundschule Krefelder Straße

Anna - Lena Bergs

 

Gruppensprecherin

 

In der Ausbildung zur Jugendgruppenleiterin

ausgebildete Ersthelferin

Ansprechpartner:

Kerstin Wassenberg

 

Ausbildung: Jugendgruppenleiterschein

Präventionsausbildung

Schießleiterausbildung

ausgebildete Ersthelferin

Lothar Beeck

 

Ausbildung:

Jugendgruppenleiterschein

Präventionsausbildung

Schießleiterausbildung

ausgebildeter Ersthelfer

Heike Schroeren

 

Ausbildung:

Jugendgruppenleiterschein

Präventionsausbildung

Schießleiterausbildung

(gelernte Erzieherin Weiterbildung Inklusion)

ausgebildete Ersthelferin